Etappenorte

Modica

Heftiger Regen in Modica

Modica ist im Sizilianischen Barockstil erbaut.

Hier suchten wir nach dem Lokal, welches die Produkte vom Sozialwerk Casa Don Puglisi anbietet. Unglücklicherweise ist in deren Internetseiten die neue Adresse nicht aktualisiert. Der Wirt, welcher nun sein Lokal am bisherigen Ort betreibt, wusste einfach: „Gehen sie die Strasse hinunter, die sind nun auf der anderen Strassenseite“. Doch plötzlich wurden wir von einem heftigen, länger anhaltenden Regen überrascht. Klar haben wir einen Regenschirm dabei, und klar, er liegt im Auto!

Erst harrten wir unter Bäumen aus, weil sie das Nass noch aufhielten und Schutz zu bieten schienen; aber immer heftiger tat sich der Himmel auf. Hemd und Bluse waren schon nass als wir beschlossen, im strömenden Regen zum Auto zu gehen. Doch schon nach gut 20 m tat sich linker Hand eine Türe auf, um uns rein zu lassen. DIE Überraschung – wir standen im gesuchten Casa Don Puglisi Laden – besser hätte es nicht sein können! Wir waren im Trockenen und gleichzeitig überrascht.

Die Schokolade von Modica ist seit Ende der 90´er Jahren überregional bekannt. Mehr dazu ist unter „Schokolade aus Modica“ nach zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Sizilien